Mail !!!
Startseite
Das Internet
Unser Service
Unsere Referenzen
Unsere Preise
Haeufig gestellte Fragen
Kontaktadresse
 
 
Das Internet 
  
Die Anfänge des Internets liegen ca. 25 Jahre zurück und sind im militärischen und wissenschaftlichen Bereich zu suchen. Lange Zeit waren die Werkzeuge der Internetdienste nur schwer zu bedienen und konnten sich im privaten Bereich nur langsam durchsetzen. Erst mit der Entwicklung von Software für die verbreiteten Betiebssysteme Windows, MacOS und Unix wurde die Bedienung enorm vereinfacht und der Boom setzte ein. Dieses Wachtum hält seit ca. 2 Jahren ununterbrochen an und scheint sich sogar noch zu verstärken.  
  
Einige Fakten:  
  • Die Zahl der Internetnutzer in Deutschland hat sich zwischen 1993 (ca. 300 000 Anwender) bis September 1998 (über 6 Mio. Anwender) um mehr als das 20fache erhöht.
  • Weltweit gab es im September 1998 fast 150 Mio Nutzer, Schätzungen gehen davon aus, daß bis zum Jahr 2000 300 Mio. Menschen einen Anschluß an das Internet haben werden. 
  • Die Zahl der de-Domains stieg in gleicher Weise bis auf 250 000 im September 1998 (Grafik).
Deutschland nimmt bei dieser Expansion eine besondere Stellung ein, da der Anteil der Internetnutzer an der Gesamtbevölkerung mit 8% noch relativ gering ist. (Zum Vergleich: Finnland 35%, Norwegen: 32,5%, Dänemark: 16%) 
  
Die großen Onlinediesten wie T-Online und AOL setzen verstärkt auf den deutschen Markt und rechnen mit Zuwachsraten von über 50%. 
  
Ebenso interessant und relevant wie das Wachstum ist die demographische Zusammensetzung der Surfgemeinde. 
    

  
 
 
Internet und Ihre Firma  

Aufgrund dieses enormen Wachstums wird es auch für Firmen immer wichtiger, im Internet präsent zu sein. Im Jahr 1998 planen 40% aller deutschen Unternehmen, ins Internet zu investieren.  
Die Vorteile liegen auf der Hand. Laut einer Umfrage der Zeitschrift Gateway (Mai 98) bei Unternehmen, die bereits im Internet vertreten sind, gibt es verschiedene Nutzen: 

  • Imageverbesserung: 68,1%
  • verbesserter Kundenservice: 52,1 %
  • neue Kunden gewonnen: 50,3 %
  • flexibles Reagieren auf Kundenwünsche: 39,7 %
  • Markvorteil gegenüber der Konkurenz: 34,4 %
Auch die Vorteile der eigenen Informationsbeschaffung sind nicht zu verachten:  
  • Einsparung von Arbeitszeit: 58,5 %
  • Wegfall der Kommunikation per Papier: 42,0 %
  • Aufbau einer unfassenden Informationsbasis 30,1 %
Das Internet wird die bestehende Medienlandschaft nicht nur ergänzen, sondern unser Informations- und Kommunikationsverhalten radikal ändern. Es wird nicht mehr passiv konsumiert, sondern jeder Nutzer stellt sich seinen individuellen Medien- und Kommunikationsmix aktiv zusammen. Man muß nicht mehr mit den üblichen Streuverlusten der klassischen Medien (Zeitung, Radio, Fernsehen) rechnen, die Zielgruppe kann optimal erreicht werden. Einfacher gesagt: Fast jeder Surfer, der Ihre Seite besucht, hat auch ein tatsächliches Interesse an Ihren Produkten oder Ihrer Firma. 
  
Es gilt, dieses neue Medium zu instrumentalisieren und für die eigenen Zwecke nutzbar zu machen. Darum kommt es darauf an, schon heute mit einem eigenen Angebot im Internet vertreten zu sein. Nur dadurch sichern Sie sich einen Marketingvorsprung und zeigen Ihren Kunden Ihre Innovationsfreudigkeit. 
  
Wir helfen Ihnen, diesen Schritt zu tun und einen professionellen Internetauftritt zu realisieren. 
 
 

(Startseite|Das Internet|Unser Service|Angebote & Preise|Fragen|Kontakt)